EN

Azet PROFI RasenStartDünger

Granulierter, organischer Starterdünger mit Mykorrhiza für Rasen

2
  • mit Mykorrhiza-Pilzen, zur Förderung der Trocken- und Frosttoleranz und für ein besseres Anwachsen von Rollrasen
  • schnelles Einwurzeln der Rasensämlinge durch optimale Nährstoffzusammensetzung
  • mit bodenbelebenden Mikroorganismen und Nährstoffen für ein kräftiges Wurzel- und somit Pflanzenwachstum
  • schafft gute Startbedingungen für einen dichten und üppigen Rasen
  • organisch, deshalb keine Verbrennungsgefahr bei sachgerechter Anwendung

Verfügbare Gebindegrößen:

5 kg Sack
25 kg Sack

Zusammensetzung

Organischer NPK-Dünger 7-9-3 mit Eisen unter Verwendung von tierischen Nebenprodukten, Pilzsubstrat, pflanzlichen Stoffen und lebenden Mikroorganismen

7,0 % Gesamtstickstoff (N)
9,0 % Gesamtphosphat (P2O5)
3,0 % Gesamtkaliumoxid (K2O)
0,4 % Eisen (Fe)
2,0 % Schwefel (S)
1,0 % wasserlösl. Schwefel (S)
0,5 % Magnesium (MgO)
1,5 % Natrium (Na)
60,0 % organische Substanz

Wirkungsweise

In der Phase der Einwurzelung benötigt der Keimling eine höhere Menge des Nährstoffes Phosphor. Gleichzeitig sind Stickstoff und Kalium für ein gesundes Pfanzenwachstum unbedingte Voraussetzung. Die Zusammensetzung des Azet PROFI RasenStartDüngers  geht auf diese Bedürfnisse ein.


Azet PROFI RasenStartDünger  besteht aus einer ausgewogenen Mischung von tierischen und pflanzlichen Rohstoffen ohne Zusatz von mineralischen oder chemischen Düngerkomponenten. Diese werden von den Bodenlebewesen umgesetzt, sodass die Nährstoffe nach und nach pflanzenverfügbar werden (natürlicher Langzeiteffekt).


Die in Azet PROFI RasenStartDünger  enthaltenen Mikroorganismen unterstützen die Nährstoffumsetzung. Mykorrhiza fördert die Nährstoff- und Wasseraufnahme der Wurzeln. Weiterhin wird dem Boden durch die Gabe von Azet PROFI RasenStartDünger  organische, humusbildende Substanz zugeführt, sodass langfristig die Bodenfruchtbarkeit verbessert wird.


Die enthaltenen Rohstoffe unterliegen strengen Qualitätskontrollen.

Anwendung

Nach dem Ausbringen gut wässern.

Rasenart Menge Anwendungszeitraum
Rasenneuanlage 5 kg/100 m² zur Aussaat März/April oder Septemper/Oktober (Mai bis August auch möglich)
Rasenreparatur 5 kg/100 m² direkt ausbringen und gut angießen März bis Oktober
Rollrasenreparatur 5 kg/100 m² direkt ausbringen cund gut angießen März bis Oktober

Streuwageneinstellungen

Streuwageneinstellung für50 g/m²
Everris8

Tipp

Humusarmer Boden? Wir empfehlen vor der Verwendung von Azet PROFI RasenStartDünger  den PROFI Vital BodenAktivator . Dadurch wird der Boden fruchtbar. Wurzeln wachsen besser und können mehr Nährstoffe aufnehmen.

Downloads

Weiterführende Informationen rund um die Progema-Produkte finden Sie in unserem Download-Center.

Haben Sie eine Frage?

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter und stehen mit fachlichem Rat zur Seite.

+49 5155 6241-23

E-Mail schreiben
 

Alle Progema-Produkte erhalten Sie bei Ihrem Großhändler.

Progema® eine Marke aus dem Hause W. Neudorff GmbH KG