Unsere Produkte erhalten Sie auch online
EN
Suche

Presse

Informationen über ProgemaPressetexte zur IPMProfi-ThemenÜbersicht Produktbilder

Informationen über Progema

Vor dem download von Bildern und Texten bitten wir Sie, unsere Nutzungsbedingungen zu akzeptieren.
Exklusive Zusammenarbeit von Progema und Certis beim Vertrieb von Promanal HP
22.12.2020
Exklusive Zusammenarbeit von Progema und Certis beim Vertrieb von Promanal HP
(Aerzen). Ab dem ersten Januar 2021 vertreibt die Firma Certis Europe das Akarizid Promanal HP exklusiv in Deutschland. Darauf haben sich Zulassungsinhaber Neudorff GmbH KG und Certis Europe verständigt. Bislang hat die Progema GmbH, ein Unternehmen aus dem Hause Neudorff, das Produkt vertrieben. Promanal HP ist ein zugelassenes Akarizid gegen die Wintereier von Obstbaumspinnmilben. Das Austriebsspritzmittel enthält den Wirkstoff Paraffinöl (830 g/l) in hochreiner pharmazeutischer Qualität. Es ist zugelassen für die Anwendung an Kern,- Steinobst und Beerenobst (ausgenommen Erdbeeren), Weinreben und Ziergehölzen. In 2020 bekam Promanal HP eine zeitlich befristete Notfallzulassung für den Einsatz gegen Blattläuse als Virusvektoren in Pflanzkartoffeln. Der hohe Wirkstoffgehalt macht das Spritzmittel besonders effektiv für die Bekämpfung der Wintereier. Promanal HP ist nicht bienengefährlich (B4, NB 6641). Das Pflanzenschutzmittel ist der Nachfolger des Präparates Promanal Neu. Da Promanal HP bei gleicher Aufwandmenge einen höheren Wirkstoffgehalt hat als Promanal Neu, ist seine Wirksamkeit deutlich verbessert. Nachdem Certis Europe seit 2019 mit Neudosan Neu bereits ein Progema-Produkt erfolgreich vertreibt, setzen die beiden Unternehmen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit nun mit einem zweiten Produkt fort.

Pressetexte (PDF)

  • Exklusive Zusammenarbeit von Progema und Certis beim Vertrieb von Promanal HP
Progema und Certis Europe starten exklusive Kooperation zum Vertrieb von Neudosan® Neu
30.08.2019
Progema und Certis Europe starten exklusive Kooperation zum Vertrieb von Neudosan® Neu
Die Progema® GmbH, eine Marke aus dem Haus Neudorff, und Certis Europe, arbeiten ab sofort gemeinsam an der Weiterentwicklung und dem Vertrieb für das Pflanzenschutzmittel Neudosan® Neu. Im Rahmen der exklusiven Kooperation wird Certis Europe den Vertrieb für dieses Pflanzenschutzmittel für ganz Europa übernehmen. Das bekannte Pflanzenschutzmittel Neudosan® Neu ist ein Kontaktinsektizid mit breiter Zulassung für Gemüse, Obst und Zierpflanzen. Es ist nicht bienengefährlich (B4) und hat keine Wasserschutzgebietsauflage. Neudosan® Neu ist laut EGVerordnung für den ökologischen Landbau zugelassen, und es ist gelistet in der FiBL-Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland. Hans-Martin Lohmann, Geschäftsführer von Progema®, sieht die künftige Zusammenarbeit mit Certis Europe ausgesprochen positiv. „Beide Unternehmen haben sehr ähnliche Sichtweisen bezüglich der Entwicklung und Positionierung von Neudosan® Neu im europäischen Pflanzenschutzmarkt. Certis bietet Anbauern schon seit langem Lösungen für den nachhaltigen Pflanzenschutz. Wir freuen uns, eng zusammenzuarbeiten und gemeinsam unser bislang schon erfolgreiches Produkt im europäischen Markt noch stärker zu etablieren. Damit wird Neudosan® in naher Zukunft deutlich an Bedeutung gewinnen.“

Pressetexte (PDF)

  • Progema und Certis Europe starten exklusive Kooperation
Zum Seitenanfang